Sorglos-Buchen-Garantie für Reisen bis Oktober 2021
Vorteilswochen bis 14.Juni: Kostenlos Umbuchen & Stornieren und bis CHF 320 sparen!
Reise Planer
Reisevorschlag auswählen & individuell anpassen
Reiseart
auswählen
Zurücksetzen Schließen
Weitere hier auswählen
Reisedauer
auswählen
Zurücksetzen Schließen
Reisebudget inkl. Flugzzgl. Flug
auswählen
Zurücksetzen Schließen
inkl. Flugzzgl. Flug
Keine Reisevorschläge für Ihre spezifischen Wunschkriterien vorhanden.
Trustpilot

Botswana & Simbabwe entdecken

Tauchen Sie ein in die authentische und über weite Strecken unberührte Natur und Wildnis zwischen Kalahari, Okavango und Sambesi. In den weltberühmten Nationalparks und Wildschutzgebieten treffen Sie auf einzigartige Flora und Fauna sowie auf die atemberaubenden Naturgewalten einer der Top-Sehenswürdigkeiten Afrikas, den Viktoriafällen. Wir heißen Sie willkommen auf unseren Rundreisen durch Botswana und Simbabwe.

Weiterlesen

Botswana gilt noch eher als „Geheimtipp“ bei den Reisezielen im südlichen Afrika und hat sich bis heute seinen natürlichen Charme bewahren können. Das Land zählt daher zu den Ländern mit den schönsten Wildgebieten Afrikas. 38% der gesamten Fläche Botswanas entfällt auf Wildreservate, Schutzgebiete und Nationalparks, die in den meisten Fällen sogar nicht eingezäunt sind. Das ermöglicht den vielen verschiedenen Tierarten ein Leben in freier Wildbahn und Ihnen ein Safarierlebnis der ganz besonderen Art. Die berühmten Nationalparks „Chobe“ im Norden und „Moremi“ zählen hier zu den bekanntesten Safariparadiesen und bieten Ihnen nicht nur die Möglichkeit die Big Five, sondern auch unzählige andere Tierarten in ihrer natürlichen Umgebung zu entdecken und zu bewundern.

Im Kontrast zum „größten Sandkasten der Welt“, der Kalahari Wüste in Zentralbotswana, liegt das grüne Herz des Landes, das Okavango Delta, im Norden des Landes. Es ist das größte Binnendelta der Welt und ebenfalls ein Highlight einer Botswana Reise. Das besondere dieser Region ist die Fortbewegung auf den „Mokoros“, traditionelle Einbaum-Kanus mit denen Sie durch die Gewässer des Okavango Deltas paddeln und dabei die wundervolle und eindrucksvolle Flora und Fauna erleben. Da es keine Motorgengeräusche gibt, werden keine Tiere verschreckt und somit haben Sie die einzigartige Möglichkeit riesige Elefantenherden und viele andere Tiere vom Boot aus zu beobachten. Botswana beherbergt mit rund 130.000 Exemplaren die größte Elefantenpopulation der Welt. Außerdem leben hier über 400 Vogelarten, Giraffen, sämtliche Wildkatzenarten, Zebras und Nashörner.

In Simbabwe können Sie sich auf ein wahres Naturspektakel freuen. Wenn der Sambesi Fluss peitschend und tosend an den Grenzen zwischen Sambia und Simbabwe über die Klippen, in die über 100 m tiefe Schlucht stürzt, verschlägt das so manch einem den Atem. Nicht umsonst zählen die Viktoria Falls zum UNESCO Weltnaturerbe und ihre wahre Dimension und Energie kommt am besten aus der Luft, bei einem Hubschrauberflug zur Geltung.

Entdecken Sie mit unseren Rundreisen die Vielfalt und Schönheit dieser beiden Reiseziele und lassen Sie sich von Ihren Naturwundern mit all ihrem natürlichen und authentischen Charme beeindrucken.

 

Weniger anzeigen

Highlights, die Sie in Botswana & Simbabwe nicht verpassen sollten

Victoria Falls

Victoria Falls

Ein einzigartiges und mächtiges Naturschauspiel von atemberaubender Schönheit, das sind die Victoria Falls. Schon von Weitem empfängt Sie ein unvergessliches Rauschen, das die Vorfreude auf dieses fantastische Naturwunder noch stärker werden lässt. Ihre gigantischen Ausmaße und die unvergleichliche Atmosphäre dieser einzigartigen Wasserfälle umgeben eine Magie, die Sie nahezu spüren können und einen Besuch an diesem tollen Ort zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Weiterlesen & Reise entdecken
Chobe Nationalpark

Chobe Nationalpark

Weitläufige Savannen und eine atemberaubende Artenvielfalt prägen den eindrucksvollen Chobe Nationalpark in Botswana. Riesige Elefantenherden und eine Vielzahl weiterer Tiere machen diesen Park zu einem beeindruckenden Ort, der sich auch gut für einen Zwischenstopp eignet. Dieser abwechslungsreiche Nationalpark besticht durch wunderschöne, unterschiedliche Landschaften, die Ihnen die sagenhafte Schönheit Afrikas auf eine nachhaltige Art und Weise einmal mehr präsentieren.

Weiterlesen & Reise entdecken
Okavango Delta

Okavango Delta

Im Norden von Botswana liegt das Okavango. Lassen Sie sich verzaubern von unvergleichlichen Rotgold strahlenden Sonnenuntergängen und den weitläufigen Grasflächen, die typisch sind für das Savannen- und Wüstenklima. In Okavango blicken Sie in die endlosen Weiten der leuchtend-kupferfarbenen Sanddünen. Entdecken Sie eine facettenreiche Pflanzenwelt und eine Natur voll wilder, ungezähmter Schönheit. Hier erleben Sie sich Auge in Auge mit den größten und imposantesten Tieren Afrikas.

Weiterlesen & Reise entdecken
Caprivizipfel

Caprivizipfel

Im Nordosten Namibias erwartet Sie auf Ihrer Rundreise durch das faszinierende Land ein Tropenparadies von ganz besonderer Schönheit. Der sogenannte Caprivizipfel wird Sie durch seine üppige Vegetation und eine artenreiche Tierwelt begeistern. Dieses wasserreiche Gebiet, von zahlreichen Flüssen wie dem Okavango, dem Sambesi und dem Chobe durchquert, macht den Caprivizipfel zur Heimat vieler exotischer Pflanzen und Tiere. Genießen Sie atemberaubende Sonnenuntergänge in einer einzigartigen Szenerie, die Sie träumen und entspannen lässt.

Weiterlesen & Reise entdecken

Länder­informationen

Botswana & Sambia

Beste Reisezeit

  • April
    25°C
  • Mai
    23°C
  • Juni
    20°C
  • Juli
    20°C
  • August
    23°C
  • September
    25°C
  • Oktober
    27°C

Grundsätzlich kann Botswana das ganze Jahr über besucht werden. Für Tierbeobachtungen im Okavango Delta sowie im Chobe Nationalpark werden die Monate September-November empfohlen, da sich die Tiere durch das trockene Wetter an wenigen Wasserstellen versammen und somit gute Beobachtungsmöglichkeiten bieten. Die Monate Mai-August sind wohl die teuersten, aber auch beliebtesten Reisemonate, denn dann setzt die Flut des Okavango ein.

In den Monaten April und Mai erreichen die Victoria Falls ihren Höchststand, dann stürzen die Wassermassen in voller Kraft in die Tiefe. Den niedrigste Stand wird im November/Dezember erreicht. Gerade in Kombination mit Botswana sind die Monate Mai-September optimal.

Wetter & Klima

Der afrikanische Binnenstaat Botswana liegt überwiegend im sandigen, heißen Becken der Kalahari. Einen Kontrast hierzu bietet das wasserreiche Okavango Delta, das inmitten der Halbwüste ein großflächiges Delta geschaffen hat. Das Klima ist ganzjährig subtropisch, trocken und heiß, die Jahreszeiten verlaufen gegensätzlich zu Europa. Die Trockenzeit fällt auf die Monate April-November, von Dezember bis März spricht man von der Regenzeit, obwohl nur vergleichsweise wenige Niederschlag fällt.

Die Republik Sambia befindet sich auf einem über 1.000 m hohen Plateau und ist daher Heimat unzähliger Wasserfälle, die bekanntesten sind die Victoria Falls. Das Klima ist tropisch-feucht, durch die Höhenlage jedoch ganzjährig gemäßigt und mild. In Sambia wird zwischen einer kühlen Trockenzeit von Mai-August, heißen Trockenzeit von September-November sowie einer Regenzeit von Oktober/November-April unterschieden.

Klimatabelle Chobe Nationalpark

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C313031312824252932353432
Min. Temperatur °C191918151166814201919
Sonnenstunden / Tag9h7h8h10h10h9h10h10h10h10h9h8h
Regentage1097310000257

Klimatabelle Victoria Falls

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C303030302826262833343330
Min. Temperatur °C191918151076914181919
Sonnenstunden / Tag7h7h8h9h10h10h10h10h10h9h8h7h
Regentage1614930000041116

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass

Reisedokumente müssen zum Zeitpunkt der Einreise noch mind. 6 Monate gültig sein und mind. 4 freie Seiten haben. Bei Reisen in mehrere Länder der Region sollten möglichst noch mehr Seiten frei sein.

Visumspflicht

Botswana - nein
Sambia - ja

Die Einreiseerlaubnis nach Botswana wird bei Einreise gebührenfrei an den Grenzstationen verteilt und ist eingeschränkt auf max. 90 Tage pro Kalenderjahr.
Visa für Sambia werden von der sambischen Botschaft in Berlin erteilt. Deutsche Staatsangehörige können Touristenvisa auch bei Einreise erhalten, Kosten ca. 50-80 USD pro Person. Für Tagesausflüge zu den Victoria Falls wird ein Tagesvisum, Gültigkeit 24 Stunden und Kosten ca. 20 USD pro Person, ausgestellt.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind.

Persönliche Beratung

Wir unterstützen Sie gerne persönlich mit Ideen, Rat und wichtigen Informationen bei der Planung und Buchung Ihrer Traumreise. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Gerne rufen wir Sie auch zu der für Sie passsenden Uhrzeit zurück.

Wir freuen uns mit Ihnen zu sprechen!

Per Telefon
+41 (0)43 311 61 61
Per WhatsApp
+49 (0)1522 29 25 572
Per Mail
Per Online Brief
Angebot anfragen

Starke Partnerschaft auf solidem Grund

Experten für Zuverlässigkeit und Reisequalität

Michael Tenzer, CEO Viamonda
Michael Tenzer

Erfahrener Reiseexperte
Gründer Viamonda

Karim Twerenbold, VR Präsident, Twerenbold Reisen Gruppe
Karim Twerenbold

VR Präsident
Twerenbold Reisen

Michael Tenzer und Karim Twerenbold sind die Personen, die hinter der Partnerschaft zwischen viamonda und der renommierten Schweizer Twerenbold Reisen Gruppe stehen. Das gemeinsame Motto und Leitbild der zwei Rundreiseexperten lautet dabei „Innovation mit Tradition“.

Weiterlesen

Der Online-Rundreiseexperte für Individualreisen mit Gründer Michael Tenzer setzt auf Innovation und modernste Technik, die individuelle Planung und einfache Buchung von Reisen ermöglicht. Die Flexibilität und persönliche Gestaltungsmöglichkeit einer anspruchsvollen Fernreise in Minutenschnelle selbständig online macht viamonda so einzigartig. Gleichfalls im Fokus stehen der hohe Qualitätsanspruch, die Sicherheit, Zuverlässigkeit und der Komfort wie man es von einer Pauschalreise gewohnt ist.

Erfolgreiche Innovationen erwachsen oft aus einem großen Erfahrungsreichtum. Dreißig Jahre hat sich Michael Tenzer, Geschäftsführer von viamonda, schon dem Tourismus verschrieben. Durch verschiedene Geschäftsführungspositionen bei Thomas Cook und TUI erwarb er sein Know-how für die Organisation von Reisen und die Führung von touristischen Unternehmen.

Allerdings erscheint diese Erfahrung vergleichsweise gering zum Partner Twerenbold Reisen Gruppe, der in der vierten Generation im Jahr 2020 sein 125-jähriges Firmenjubiläum begeht. Der Erfolg über diesen Zeitraum basiert auf hoher Qualität und dem konsequenten Ausbau der verschiedenen Reiseangebote der Gruppe mit Expertise, Weitsicht, Solidität sowie gezielten Investitionen in Innovationen. Zum Schweizer Unternehmensverbund gehören u.a. Vögele Reisen, einem der größten Schweizer Veranstalter für begleitete Rundreisen, eine eigene Reederei mit einer Flotte von 11 Luxus-Flusskreuzfahrtschiffen und dem angeschlossenen größten Veranstalter für Flusskreuzfahrten in der Schweiz sowie über 100 Reisebusse der Luxusklasse. Viamonda als strategischer Partner rundet das Portfolio an Qualitätsprodukten mit seinen Individualreisen ab. Karim Twerenbold, der Urenkel des Firmengründers, steht als Präsident des Verwaltungsrats nunmehr an der Spitze der Unternehmensgruppe und schreibt die lange Firmengeschichte erfolgreich fort.

Das Know-how der Schweizer aus begleiteten Rundreisen weltweit ergänzt das Spektrum der Kölner ideal und so verbindet sich die traditionelle Reisewelt mit der digitalen, neuen. Beide Unternehmen haben das gleiche Ziel: Die Welt des Reisens immer weiterzuentwickeln und dabei höchsten Wert auf Kundenzufriedenheit zu legen. Reisen ist vor allem auch Vertrauenssache. Und Vertrauen braucht eine solide Basis. Eben diese haben viamonda und die Twerenbold Reisen Gruppe gefunden. Das verbindet und schafft gemeinsam Großes. Auf diese Weise funktioniert eine starke Partnerschaft, um den wachsenden Ansprüchen der Kunden zu genügen.

 

Weniger anzeigen

Ihr Weg zur
individuellen Traumreise

Ihr Weg zur individuellen Traumreise

Warum Botswana & Simbabwe

Botswana, das ist unermesslicher Reichtum an Flora und Fauna in der noch unberührt gebliebenen Natur Afrikas. Ob der tierreiche Chobe Nationalpark oder das unvergleichliche Okavango-Delta, Botswana wird Sie verzaubern. Der artenreiche Hwange Nationalpark Simbabwes und die weltberühmten Victoria Wasserfälle sind Regionen unserer Welt, die Sie in Staunen versetzen werden. Es sind die freie Natur, die Tiere und der schmeichelnde Wind um die Schultern, welche Sie das Gefühl der Faszination Botswanas und Simbabwes begreifen lässt. Nirgendwo sonst auf der Welt ist man der Ursprünglichkeit der Natur so nahe, wie in Botswana oder Simbabwe, wo Tiere noch ungehindert durch ihr angestammtes Gebiet ziehen können.

In Botswana und Simbabwe erleben Sie Ihre persönliche Safari und das Abenteuer einer Pirschfahrt in freier Wildnis – hautnah. Hier entdecken Sie große Löwenrudel, übernachten am Ufer des Khwai unter dem leuchtenden Sternenhimmel Afrikas und lauschen den Rufen nachtaktiver Tiere. Für eines der nachhaltigsten Erlebnisse lohnt sich die Fahrt in einem Mokoro durch die vielen kleinen Seitenarme des Okavango. In diesem Einbaum-Kanu gleitet man fast lautlos durch die urwüchsige, seichte Sumpflandschaft und kann den Geräuschen der Natur lauschen. Lassen Sie sich auch von den Makgadikgadi Salzpfannen im Nordosten Botswanas verzaubern. Entdecken Sie die unendliche Weite dieser vegetationslosen Salzpfanne, die Ihnen das Gefühl gibt,  in einer nicht enden wollenden Welt zu stehen.

Es sind nicht nur die faszinierend artenreiche Tierwelt, sondern auch die Begegnungen mit der Kultur und den Menschen, die einen Besuch Afrikas zu einer ganz besonderen Rundreise machen.